Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Neue Pläne für Tempelhof-Vermarktung

Nach einem Bericht der Berliner Morgenpost legt der Berliner Senat die Vermarktung des 389 Hektar großen Ex-Flughafenareals Tempelhof möglicherweise in die Hände eines eigens dafür gegründeten Unternehmens. Dieses Unternehmen soll als Tochtergesellschaft der Adlershof Projekt GmbH existieren, die ihrerseits eine Tochter der Entwicklungs- und Betreibergesellschaft Wista-Management GmbH ist. Die beiden genannten Unternehmen betreuen in Berlin die Entwicklung und die Vermarktung des 4,2 Quadratkilometer großen Wissenschafts- und Technologieparks Adlershof. Der Park gilt mit derzeit 410 technologieorientierten Unternehmen und elf außeruniversitären Forschungseinrichtungen als Berliner Erfolgsprojekt.

Falls die neue Gesellschaft für Tem...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin