Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Neue Partnerschaft zwischen sechs Berliner Kultureinrichtungen und der BIM

Die BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH (BIM) und sechs Kultureinrichtungen des Landes Berlin werden künftig eng zusammenarbeiten. Ab 1. Januar 2009 wird die BIM für einen Großteil der Bewirtschaftung sowie für Baumaßnahmen der Kulturgebäude an neun Standorten verantwortlich sein. Zu den neuen Kunden gehören die Stiftung Deutsches Technikmuseum mit der Archenhold-Sternwarte, dem Zuckermuseum und dem Zeiss-Großplanetarium, das Berliner Ensemble, die Stiftung Berlinische Galerie, das Konzerthaus Berlin, das Literaturhaus Berlin und das Maxim Gorki Theater. Insgesamt verfügen diese Kultureinrichtungen über eine Bruttogrundfläche von knapp 200.000 m². „Wir sind stolz, dass wir unsere Dienstleistungen künftig für solch renommi

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin