Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Neue Millionenpanne bei der HSH Nordbank

Laut eines Berichts des deutschen Nachrichtenmagazins Focus hat die HSH Nordbank rund 20 Mio. Euro durch den Fehler eines Mitarbeiters verloren. Der Grund für den Verlust war die Transaktion eines HSH-Händlers in Kopenhagen. Dieser habe am 6. Oktober 2008 einen Währungstausch mit der isländischen Kaupthing Bank vereinbart und das Geld in Schweizer Franken angewiesen, obwohl zu diesem Zeitpunkt die Lage der Bank bereits bekannt und seit dem 02. Oktober ein Handelsstopp erlassen worden war. Als die Kaupthing Bank den Gegenwert wenige Tage später in Dollar zurück überweisen sollte, war diese bereits zahlungsunfähig. Daraufhin musste die HSH das Geld abschreiben. Eine Sprecherin der Bank bestätigte den brisanten Deal bereits gegenübe

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Hamburg