Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Neue Mietverträge für Ludwigsburger WilhelmGalerie

Einen Monat nach der Grundsteinlegung konnten jetzt drei neue Mietverträge für die Ludwigsburger WilhelmGalerie abgeschlossen werden. Die Einzelhandelsgruppe Rewe wird ca. 2.000 m² beziehen. Ein asiatisches Restaurant mietete 200 m² Gastronomiefläche, auf weiteren 200 m² eröffnet die Trölsch GmbH eine Bäckerei.

.

Der Neubau der Hochtief Projektentwicklung ist damit zu 92 % vermietet; 15.700 m² Einzelhandels- und Gastronomiefläche stehen insgesamt zur Verfügung. Großflächige Mietverträge wurden zuvor bereits mit H&M, C&A und Drogeriemarkt Müller abgeschlossen. Ergänzt wird das Angebot durch eine Apotheke, einen T-Punkt sowie eine Filiale des Damenwäscheanbieters Change of Scandinavia.

Eigentümer der WilhelmGalerie ist die Hannover Leasing Nigresco Verwaltungsgesellschaft mbH & Co. Vermietungs-KG, Pullach. Das Centermanagement hat die sec GmbH aus Hamburg übernommen. Die Bewirtschaftung der beiden Parkdecks übernimmt die B+B Parkhaus GmbH & Co. KG, Stuttgart