Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Umdenken zum Jahresbeginn

Neue Chance für Krieger-Projekt in Pankow

Das Projekt Pankower Tor ist dem Berliner Investor Kurt Krieger, Inhaber von Möbel Höffner, Möbel-Kraft und Sconto, eine Herzensangelegenheit. Im Sommer 2015 erklärte der 67jährige Unternehmer, er wolle sich auf dieses 400 Mio. Euro Projekt konzentrieren, um die Vollendung des neuen Stadtviertels noch zu erleben. Doch die Bezirksverordneten legten ihm dabei bislang Steine in den Weg. Sie sperrten sich gegen das geplante große Einkaufszentrum, das Krieger im Zuge der Entwicklung des Güterbahnhofareals realisieren wollte, da es den bestehenden Einzelhandel gefährden würde. Doch zum Jahresbeginn gab der Senat seinen Widerstand gegen die 30.000 m² große Shopping Mall offenbar auf. Das berichtet die Prenzlberger Stimme. Stadtentwicklu

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin