Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Neubau München Klinik Harlaching geht in die Realisierung

Der 255 Mio. Euro schwere Neubau für die Klinik Harlaching geht in die Realisierung: Insgesamt wird der Neubau über rund 550 Betten auf einer Nutzfläche von rund 31.000 m² verfügen. Geplant ist ein kompakter Neubau, der perspektivisch die bestehenden Gebäude ersetzen soll und die Zentren unter einem Dach zusammenfasst. Während der geplanten Bauphase von rund viereinhalb Jahren soll das komplette medizinische Spektrum weiter vollumfänglich zur Verfügung stehen.

.

Der Stadtrat hatte der aktualisierten Planung Ende Oktober 2018 zugestimmt. „Ich freue mich darauf, gerade langjährigen Mitarbeitenden verkünden zu dürfen, dass es nun wirklich losgeht. Den Projektplanern ist es gelungen, mehr förderfähige Flächen zu gewinnen, mehr Flächen nutzbar zu machen und den Kostenrahmen zu halten. Das ist ein tolles Ergebnis. Dass darüber hinaus Notfall- und Geburtskapazitäten vergrößert werden, spricht für unsere große Verantwortung im Bereich der kommunalen Daseinsvorsorge! Jetzt sind wir da, wo wir seit 15 Jahren hinwollen – der Neubau ist zum Greifen nah“, betont Dr. Axel Fischer, Vorsitzender der Geschäftsführung der München Klinik.

Das in die Jahre gekommene Haus C der Kinderklinik am Sanatoriumsplatz soll in den nächsten Monaten komplett „leer gezogen“ werden, das heißt: die Fachabteilungen ziehen in das Haupthaus B um. Nachdem die Kinder-Intensivstation bereits ins Haupthaus gezogen ist, werden in den nächsten Monaten die Normalstationen und das KinderNotfallzentrum nachziehen. Mitte Februar beginnen parallel die Bauvorbereitenden Maßnahmen: Zunächst sind Rodungsarbeiten in direktem Umgriff der Kinderklinik (Haus C) nötig, um dort das spätere Baufeld vorzubereiten. Im Spätjahr 2019 ist der Abriss der bisherigen Kinderklinik geplant – so entsteht die Fläche für den anstehenden Neubau der Klinik.