Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Neubau der HafenCity Universität Hamburg wird nicht teurer als geplant

Die Behörde für Wissenschaft und Forschung weißt die Darstellung über eine Kostenexplosion im Hamburger Abendblatt als falsch zurück.

Die Gesamtinvestitionskosten inklusive Ersteinrichtungskosten für den HCU-Neubau liegen bei 65,7 Mio. Euro. Die im Artikel genannte Summe von 37 Mio. stellt einen Richtwert für den sogenannten "Architektenwettbewerb" dar, heißt es in der Meldung. Darin enthalten sind Kostengruppen, die für den Architektenwettbewerb von Bedeutung waren, nicht aber Kostengruppen, die unabhängig vom Wettbewerb anfallen, wie. z.B. Kosten für die Ersteinrichtung oder Baunebenkosten. In der Kostenprognose von 2006 betrug das Gesamtinvestitionsvolumen 55 Mio Euro. In der Kostenprognose 2008, die Grundlage für derzeitige...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Hamburg