Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Neu-Isenburg möchte seinen Ex-Güterbahnhof nicht zurück

Neu-Isenburg im hessischen Kreis Offenbach könnte, aber möchte nicht. Die Stadt hat bis zum fünften Juli 2011 eine Option, einen ehemaligen Güterbahnhof auf dem Stadtgebiet zurückzukaufen. Nach einer Debatte im Stadtparlament nimmt sie diese Option jetzt jedoch nicht in Anspruch.

Das Areal gehört derzeit dem niederländischen Geschäftsmann Leo Geeris, der allerdings mittlerweile zahlungsunfähig sein soll. Der Kauf an Geeris kann den Vertragsbedingungen zufolge rückgängig gemacht werden, falls die vom Käufer angekündigten Autohäuser und eine Tiefgarage nicht gebaut werden. Die Autohäuser stehen bisher nicht. Aber immerhin wurden die Tiefgarage sowie eine Spielothek und ein Restaurant gebaut. Während die einen Politiker Neu-Ise...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Neu-Isenburg