Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Nemetschek erhöht die Dividende

Vorstand und Aufsichtsrat der Nemetschek AG werden den Aktionären auf der anstehenden Hauptversammlung die Auszahlung einer Dividende in Höhe von 1,15 Euro je Aktie vorschlagen (Vorjahr: 1,00 Euro). Von dem Bilanzgewinn (32,4 Mio. Euro) soll damit ein Betrag in Höhe von 11,1 Mio. Euro an die Aktionäre ausgeschüttet werden. Auf Basis des Schlusskurses vom 14. März 2012 in Höhe von 32,46 Euro entspricht dies einer Dividendenrendite von 3,5 Prozent.

Wie bereits im Rahmen der Veröffentlichung der vorläufigen Zahlen berichtet, erzielte der Nemetschek Konzern 2011 ein Jahresergebnis (Konzernanteile) von 20,8 Mio. Euro nach 18,9 Mio. Euro im Vorjahr. Der operative Cashflow betrug 37,1 Mio. Euro (Vorjahr: 32,3 Mio. Euro). Den testierten Jah...

[…]