Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

NCC verkauft 136 Wohneinheiten im Paket

Am 25. August 2010 hat die NCC Deutschland GmbH gemeinsam mit einem institutionellen Investor einen Kaufvertrag über ein Immobilienpaket in der Heinrich-Böll-Straße in Berlin-Pankow geschlossen.

Der institutionelle Investor erwirbt 136 Wohneinheiten sowie 39 Tiefgaragen-Stellplätze und 45 Stellplätze in den Außenanlagen. Die 136 Mietwohnungen verteilen sich auf 6 Mehrfamilienhäuser. Am selben Standort veräußerte NCC bereits im Dezember vergangenen Jahres 78 Wohnungen an die Pensionskasse der Bewag [NCC verkauft 78 Wohnungen im Paket ]. Die Fertigstellung des Gesamtprojektes erfolgt zum Jahresende 2011.

Das Projekt liegt in Niederschönhausen, einem Stadtteil des Bezirks Pankow. Niederschönhausen ist geprägt von Villen und großzügige...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin