Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Nach starkem Neugeschäft im Januar Rückflüsse im Februar

Ähnlich schwankungsreich wie die Märkte entwickelt sich der Absatz von Investmentfonds. Nach Zuflüssen von 16 Mrd. Euro im Januar zogen Anleger im Februar 6 Mrd. Euro aus Investmentfonds ab. Davon entfielen im Februar 4,4 Mrd. Euro auf Publikumsfonds und 1,6 Mrd. Euro auf Spezialfonds. Damit beläuft sich das Netto-Mittelaufkommen im bisherigen Jahresverlauf auf 10,0 Mrd. Euro. Dies ist der aktuellen BVI-Absatzstatistik per 28. Februar 2009 des BVI Bundesverband Investment und Asset Management zu entnehmen.

In der Gruppe der Publikumsfonds haben im Februar Hybridfonds im Fokus der Anleger gestanden. Dahinter verbergen sich Wandelanleihen- und Genussschein-Fonds, denen 1.033 Mio. Euro zuflossen. Alternative Anlagefonds, beispielsweise rohs...

[…]