Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Nach 15 Jahren: Stadt will Grundstück von der griechischen Schule zurück

Vor 15 Jahren übertrug die Stadt München dem griechischen Staat ein gut 15.000 m² großes Areal Hachinger-Bach-Straße 19, weil Griechenland dort für ca. 750 Schüler eine griechischen Schule mit 24 Klassenzimmern und einigen Fachlehrsälen bauen will. Die Transaktion war mit der Auflage versehen, auf dem Grundstück bis Ende 2015 den Rohbau mit Dach und Fenstern für eine Schule fertig zu stellen. Die Vertragsbestimmungen erlauben eine Rückabwicklung der Grundstücksübertragung, falls es dem griechischen Staat als Bauherrn nicht gelingt, den vereinbarten Baufortschritt rechtzeitig herzustellen. Nach zahlreichen Bauverzögerungen hatte die Gemeinde die Frist zur Fertigstellung bereits bis zum 30.06.2016 verlängert. Kurz vor Fristabla

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: München