Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Müslihersteller Brüggen erweitert Werk in Lübeck

Der Müslihersteller Brüggen wollte eigentlich in Polen bauen. Dort hatte das Unternehmen bereits ein 40.000 m² großes Grundstück erworben. Die Wirtschaftsförderung und die städtische Lübecker Hafengesellschaft haben dem Unternehmen dann den 15.500 m² großen Konstinkai für 1,5 Mio. Euro zum Kauf angeboten. Dieses Angebot hat Brüggen überzeugt und deshalb wird das Unternehmen ihr Werk in Lübeck für rund 22 Mio. Euro erweitern. 3,2 Mio. Euro wird das Land Schleswig-Holstein beisteuern. Zusätzlich zur Produktionshalle wird auch das Hochregallager erweitert. Durch diese Erweiterungsmaßnahmen schafft das Unternehmen 92 neue Arbeitsplätze.

2010 soll nun das Baurecht am Konstinkai erworben und dann im Herbst mit dem Bau begonnen w...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Lübeck