Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Münster: Rahmenvereinbarung für 100-Mio.-Euro-Projekt am Bahnhof

Die Deutsche Bahn AG und der Investor Timon haben die Rahmenvereinbarung für den Neu- und Umbau des Bahnhofs in Münster unterschrieben. Innerhalb von fünf Monaten muss Timon nun eine Entwurfsplanung vorlegen.

Für die neuen Pläne zeichnet das Düsseldorfer Büro HPP verantwortlich. Baubeginn für ein neues Bahnhofsgebäude und ein neues Einkaufszentrum soll in der zweiten Jahreshälfte 2009 sein, die Fertigstellung frühestens im Herbst 2011, schreiben die "Westfälischen Nachrichten". Auf der Westseite des Bahnhofs soll eine dreigeschossige Shoppingmall mit 12.000 m² Fläche entstehen. An der Ostseite (Bremer Platz) ist das neue Empfangsgebäude mit Reisezentrum und verschiedenen Shops im Erdgeschoss vorgesehen; die Bahnverwaltung sol...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Münster