Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Münchner Schlachthof bleibt, wo er ist

Die Bürger Aschheims haben sich gestern im Rahmen eines Bürgerentscheides mit klarer Mehrheit gegen die Ansiedlung eines Groß-Schlachthofs auf ihrem Gemeindegebiet ausgesprochen. „Damit sind nun auch endgültig die Gerüchte vom Tisch, die Metzger des Münchner Schlachthofs hätten vor, nach Aschheim abzuwandern“, sagt Kommunalreferent Axel Markwardt. „Die Rinder- und Schweineschlachtung hat das Kommunalreferat vor etwa 15 Jahren privatisiert. Die damals mit den Schlachtbetrieben abgeschlossenen Erbpachtverträge laufen noch bis in die 20er-Jahre, zum Teil sogar bis in die 40er-Jahre dieses Jahrhunderts hinein. Kein einziger Schlachtbetrieb hat sich bisher an uns gewandt, um seinen Erbpachtvertrag vorzeitig zu kündigen. Ganz im Ge

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: München