Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Münchener Hypothekenbank meldet positives Ergebnis

Die Ertragslage der Münchener Hypothekenbank eG entwickelte sich weiterhin stabil, obwohl die Einflüsse der Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise auch die MünchenerHyp – vor allem im ersten Halbjahr 2009 – stark gefordert haben. „Gerade unter schwierigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen wirkt unser Geschäftsmodell durch die Verbindung von privater und gewerblicher Immobilienfinanzierung stabilisierend“, sagte Erich Rödel, Vorstandsvorsitzender der Münchener Hypothekenbank, anlässlich der Bilanzpressekonferenz.

Die MünchenerHyp kann einen um 4,1 Mio. Euro auf 132,7 Mio. Euro gesteigerten Zinsüberschuss ausweisen. Marktbedingte Belastungen des Zinsüberschusses konnten durch ein positives Kapitalmarktergebnis ausgeglichen werden...

[…]