Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Münchener Hypothekenbank bleibt eigenständig

Die Vorstände der Münchener Hypothekenbank eG und der DG HYP haben heute einvernehmlich die Fusionsverhandlungen für beendet erklärt. Nach eingehender Prüfung konnte keine Einigung über wesentliche Aspekte des Zusammenschlusses erzielt werden. Über die Inhalte der Fusionsgespräche wurde Vertraulichkeit vereinbart.

„Wir werden unser Angebot und unsere Services weiter optimieren und unser bewährtes Geschäftsmodell in Zusammenarbeit mit den Volksbanken und Raiffeisenbanken konsequent weiterentwickeln“, gibt Erich Rödel, Vorstandsvorsitzender der Münchener Hypothekenbank, die Zielrichtung des Instituts vor. Anspruch dabei sei es, die Marktführerschaft in der privaten Immobilienfinanzierung im genossenschaftlichen FinanzVerbund z...

[…]