Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

München: Hochhausentwurf für Hauptbahnhof sorgt für Ärger

Ein 75 m hoher Gebäudeturm am neuen Münchner Hauptbahnhof erhitzt die Gemüter und sorgt für Streit an der Isar. Denkmalschützer und Heimatpfleger haben jetzt mächtige Unterstützung vom bayerischen Kultusminister und Münchner CSU-Chef Ludwig Spaenle bekommen.

Münchens neuer Hauptbahnhof soll eindrucksvolle Größe und avantgardistische Architektur zeigen. Im Entwurf des Planungsbüros Auer Weber Architekten setzt ein Hochhaus als weithin sichtbare Landmarke einen starken visuellen Akzent. Der Stadtrat hat – einschließlich der CSU-Fraktion – den Plänen des Büros Auer Weber Architekten im vergangenen Jahr fast einstimmig zugestimmt. Baubeginn soll drei Jahre vor Betriebnahme der S-Bahn-Stammstrecke sein, einen genauen Zeitplan g...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: München