Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

München: Flughafen-Speditionsgebäude kurz vor der Einweihung

Am Münchener Flughafen wurde in rd. siebenmonatiger Bauzeit ein neues Speditionsgebäude errichtet. Das Objekt, das am 6. Dezember offiziell eröffnet wird, verfügt in seiner ersten Ausbaustufe über rd. 15.000 m² Fläche. Mit der AHT–Logistics GmbH, der Airtruck GmbH, der Detzer Aircargo Service GmbH und der Geis SDV GmbH (Future-Gruppe) werden insgesamt vier Speditionen im neuen Frachtgebäude vertreten sein. Die Kapazität kann kurzfristig in einem zweiten Bauabschnitt um bis zu 15.000 m² erweitert werden, teilt die Flughafen München GmbH mit. Ein an das Gebäude angegliedertes Parkhaus bietet in seiner Endausbaustufe auf acht Ebenen rund 2.300 Stellplätze.

.