Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

München erhält bis 2015 neues Strafjustizzentrum am Leonrodplatz

Das Strafjustizentrum wird offensichtlich in den nächsten Jahren umziehen und ihren in die Jahre gekommenen Sitz an der Nymphenburger Straße aufgeben. Laut eines Berichts der Süddeutschen Zeitung befinden sich die Planungen noch im Anfangsstadium. Das Finanzministerium und Justizministerium haben sich bislang lediglich auf einen Neubau am Leonrodplatz geeinigt. Jetzt würden Raumbedarfspläne erstellt, damit 2010 eine Ausschreibung erfolgen kann.

Nach groben Schätzungen wird das Projekt rund 150 Millionen Euro kosten, erklärten Gerhard Zierl und Karl Huber, Präsidenten des Amtgerichts (AG) und des Oberlandesgerichts (OLG) gegenüber der Süddeutschen. In 2011 könnte der Baustart erfolgen, ein Umzug der 1.500 Angestellten wäre somit 2...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: München