Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

München: CSU-Parteizentrale zieht an den Stadtrand

Die CSU plant eine Verlegung ihrer Parteizentrale, weg aus dem Franz-Josef-Strauß-Haus in der Nymphenburger Straße 64 im Stadtzentrum von München und hinaus in einen Bürokomplex in der Parkstadt Schwabing (Mies-van-der-Rohe-Straße 1), direkt neben den so genannten High-Light-Towers. Das zu erwerbende Gebäude wurde bisher vom Langenscheidt-Verlag genutzt und hat eine Fläche von rund 8.000 m². Die Hälfte davon soll nach dem Umbau fremdvermietet werden. Die Partei plant den Einzug ihrer Verwaltung im ersten Quartal 2016. Zu den Umbaukosten machte die CSU keine Angaben.

Die Mittel für den Kauf des Gebäudes sollen vor allem durch die Veräußerung der bisher genutzten Immobilie in der Innenstadt bestritten werden. Über die weitere Ver...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: München