Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wien und München bieten Chancen für Studentisches Wohnen

Knight Frank hat auf Basis des QS World University Rankings, das 700 Universitäten listet, diejenigen Städte in Europa ermittelt, die für Investoren und Entwickler von Studentenwohnheimen am attraktivsten sind. Mit einem Anteil von 17 Prozent ausländischer Studenten bietet Paris Investoren und Entwicklern die größten Chancen in Europa, vom Bau neuer Studentenwohnheime zu profitieren. Es folgen London und Wien. München belegt nach Angaben der internationalen Immobilienberatung Knight Frank innerhalb der Top Ten den sechsten Platz.

In den letzten Jahrzehnten ist die Zahl der Studenten, die außerhalb ihrer Heimat einen akademischen Grad erwerben wollen, drastisch gestiegen. Laut der UNESCO zog es im Jahr 2000 rund 1,75 Millionen Stude...

[…]