Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Morgan Stanley verkauft Immobilien in Frankfurt und Berlin

Durch die Finanzkrise ist die US-Investmentbank Morgan Stanley gezwungen, Objekte in Milliardenwert zu verkaufen. Unter anderem wird offensichtlich das prestigeträchtige Sony-Center in Berlin und der Park-Tower in Frankfurt am Main angeboten.

Nach Informationen der Welt sind die Makler von BNP Paribas Real Estate auf der Suche nach potentiellen Käufern für beide Objekte. Erst 2008 hatte Morgan Stanley beide Gebäude für einen Preis von mehr als 900 Millionen Euro erworben. Branchenexperten bezweifeln jedoch, dass sich die beiden Gebäude schnell verkaufen lassen. Kredite in dreistelliger Millionenhöhe werden derzeit allenfalls an eigenkapitalstarke Käufer vergeben.

Das Sony Center am Potsdamer Platz, das zu den bekanntesten Immobili...

[…]