Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Moerser Bürohaus nach 6-monatiger Bauzeit fertig gestellt

Nur sechs Monate benötigte das Bauteam von Wayss & Freytag Schlüsselfertigbau für die Errichtung des VARIOFFICE®-Bürogebäudes in Moers. Bauherr und Nutzer des hochwertig ausgestatteten Neubaus ist die S. Black GmbH. Heute weiht das renommierte Unternehmen den Bau feierlich ein.

.

Schon im Mai bezogen die Mitarbeiter von S. Black die neuen Büros im Gewerbepark Genend. „Als innovatives Distributionsunternehmen der Kosmetikbranche, Nahrungsmittelindustrie und Pharmazie benötigten wir variable Grundrissmöglichkeiten vom Büro bis zum Labor mit allen dazugehörigen haustechnischen Besonderheiten“, erläutert Dr. Klaus Wisotzki, Geschäftsführer der S. Black GmbH, die Vorteile des Neubaus.

Das neue Firmengebäude enthält auf einer Fläche von 1.300 m² Büros, Präsentationsräume sowie ein Labor und ist modular erweiterbar. Durch eine ansprechende Gestaltung und Illumination der Fassade wurde es an das Corporate Design des Nutzers angepasst.

Bei der Ausstattung des dreigeschossigen Neubaus legte der Bauherr großen Wert auf gehobenes Niveau. Bodenbeläge aus Naturstein empfangen heute Besucher und Mitarbeiter schon im Außenbereich. Im Foyer, den Aufzügen und im Treppenhaus wurden ebenso hochwertige Materialien eingesetzt. Dem niveauvollen Stil des Hauses werden auch die Außenanlagen des 4.000 m² großen Geländes gerecht, die bereits auf die weitere Expansion des Unternehmens ausgerichtet sind.