Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Mönchengladbachs neues Einkaufscenter — MfI erhöht seine Chancen auf Realisierung

Mönchengladbachs Innenstadt soll an der Hindenburgstraße ein neues Einkaufszentrum bekommen. Vier Bewerber sind beim städtischen Wettbewerbsverfahren noch im Rennen. Einer davon hat seine Chancen, den Wettbewerb für sich zu entscheiden, gerade gewaltig gesteigert. Das Essener Unternehmen „management für immobilien AG“ (MfI) erwarb die für das neue Projekt relevante Theatergalerie von der schweizerischen Ziag-Gruppe. Ins Hintertreffen könnte dadurch die ECE-Gruppe aus Hamburg geraten, deren Entwurf einen rund elf Millionen Euro teuren Tunnel vorsieht. Die Kosten des Tunnelbaus lägen bei der Stadt.

Die Realisierung des Einkaufscenters durch ECE war in der Vergangenheit bereits fast in trockenen Tüchern. Fehlende Ausschreibungen #...

[…]