Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Mönchengladbacher Innenstadt erhält neues Gesicht

Mit 15 Millionen Konsumenten in einem Radius von 100 Kilo­metern und einer hervorragenden Verkehrsinfra­struktur verfügt Mönchengladbach als zentrale Drehscheibe zwischen dem Beneluxraum und der Rhein-Ruhr-Schiene über ein großräumi­ges Einzugsgebiet. Die größte Stadt am linken Niederrhein ist Bestandteil der Metropolregion Rhein-Ruhr, kämpft aller­dings gegen starke Städtekon­kurrenz aus Düsseldorf und Krefeld an. Mit dem im kommenden Jahr fertig gestellten Neubau des Einkaufszentrums auf dem Gelände des ehemaligen Stadttheaters sowie den Einkaufs­passagen Theatergalerie und Lichthof erhält die Innenstadt ein neues Gesicht. Auf der Verkaufsflä­che in der City werden rund 255 Millionen Euro umgesetzt. Der Um­satzanteil

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Mönchengladbach
Personen: Jürgen Kreutz

Das könnte Sie auch interessieren:

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Nachhaltigkeit

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Das Nachhaltigkeit zu einem elementaren Bestandteil der Immobilienwirtschaft geworden ist, zeigte sich auch in diesem Jahr wieder an den zahlreichen verliehenen Zertifikaten auf der Expo Real....
Dienstag, 18. Oktober 2016