Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Family Office kauft in Top-Lagen von Mönchengladbach und Recklinghausen

Das Geschäftshaus Hindenburgstraße 124 in der Fußgängerzone „Hindenburgstraße“ wurde von einem namenhaften Bestandshalter aus Hamburg an ein Family Office aus Nordrhein-Westfalen veräußert. Das Objekt befindet sich in der 1A-Lage von Mönchengladbach, unmittelbar gegenüber des neuen Einkaufzentrums „Minto“ und verfügt über ca. 800 m² Gesamtnutzfläche und eine Grundstücksgröße von ca. 350 m². Als Mieter befindet sich der Einzelhändler Bestseller mit Vero Moda und Jack & Jones im Objekt, welcher dort langfristige Mietverträge für die gesamten Einzelhandels- und Büroflächen abgeschlossen hat. Der erzielte Verkaufspreis, über welchen die Parteien Stillschweigen vereinbart haben, spiegelt die aktuell hohe Nachfrage

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Recklinghausen, Mönchengladbach
Top-Lagen: Hindenburgstraße, Kunibertistraße

Das könnte Sie auch interessieren:

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Nachhaltigkeit

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Das Nachhaltigkeit zu einem elementaren Bestandteil der Immobilienwirtschaft geworden ist, zeigte sich auch in diesem Jahr wieder an den zahlreichen verliehenen Zertifikaten auf der Expo Real....
Dienstag, 18. Oktober 2016