Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Möglicher Streit um Hotel in der Marienplatz-Galerie Schwerin

Marienplatz-Galerie heißt ein in Schwerin geplantes Einkaufszentrum, für das vor einigen Tagen der Grundstein gelegt wurde. Insgesamt achtzig Millionen Euro möchte der Projektentwickler Tenkhoff Properties in die Galerie mit etwa 15.000 m² Verkaufsfläche für mehr als fünfzig Shops investieren. Sie soll im Frühjahr 2011 eröffnen. Das dritte und das vierte Obergeschoss der Galerie sind bisher für ein Hotel des Hotelbetreibers Dr. Gunnar Thies reserviert. Derzeit prüft Tenkhoff Properties allerdings einen Rücktritt vom bestehenden Vertrag. Der Grund: Aus Sicht des Projektentwicklers hat Thies in einer gemeinsam vereinbarten Frist keinen Franchise-Vertrag mit der Ibis-Accor Gruppe vorgelegt. Thies reagierte auf den möglichen Stopp

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Schwerin