Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Moderat steigende Kaltmieten in Köln

Die Mietpreise in Köln erfreuen sich mehreren Jahren einer gesunden Beständigkeit, wie der aktuelle Wohnpreisspiegel des IVD West belegt. Laut Ralph Pass, Vorsitzender des Immobilienverbandes IVD West, kann für das Jahr 2010 mit einer moderaten Steigerung von etwa einem bis zwei Prozent gerechnet werden. "Die schwache Bautätigkeit wird voraussichtlich in diesem Jahr für einen leichten Anstieg der Mieten in Köln sorgen. Mit dramatischen Steigerungen, wie sie andere Quellen prognostizieren, ist von unserer Seite jedoch nicht zu rechnen.", führt Ralph Pass aus.

Die Stadt Köln gehört zu den demografischen Gewinnern der Bundesrepublik und Wohnraum, besonders in den Innenstadtlagen, ist teuer und begehrt. Die Wirtschaftskrise hat sich im...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Köln