Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

MK Illumination 15 Jahre festlich beleuchtet

Mit 300 international geladenen Gästen feierte MK Illumination am vergangenen Freitag, dem 2. September sein 15-jähriges Jubiläum. Heimische Prominenz aus Politik und Wirtschaft, aber auch mehr als 250 internationale Kunden, Partner und Mitarbeiter aus 20 Ländern genossen einen ausgelassenen Abend in den festlich beleuchteten Räumlichkeiten der Firmenzentrale des inhabergeführten Tiroler Unternehmens, das im Bereich „Conceptual Festive Lighting“ tätig ist.

.

„Wir freuen uns sehr, mit so vielen internationalen Kunden, Partnern und Freunden, aber vor allem auch mit unseren MK Mitarbeitern ein tolles Fest zu feiern, denn das was wir erreicht haben, war nur gemeinsam möglich“, so Klaus Mark, Inhaber und Geschäftsführer von MK Illumination.

Unter den zahlreich erschienenen Gästen, die zum Auftakt mit einer Ehrensalve der Schützenkompanie Weer und zwei Märschen der Musikkapelle Weer begrüßt wurden, waren unter anderem: Innsbrucks Bürgermeisterin Mag. Christine Oppitz-Plörer, Marcus Wild, Chairman European Advisory Board ICSC, Unternehmer Karl Handl und Landtagsabgeordneter Anton Pertl.