Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Mit Angebotserweiterung gegen Preissteigerungen

Die Mietpreisbremse nimmt immer mehr Gestalt an. Den Ländern soll für eine Dauer von fünf Jahren in Gebieten mit nachgewiesen angespannten Wohnungsmärkten die Möglichkeit eingeräumt werden, bei Wiedervermietungen von Wohnraum die Mieterhöhungsmöglichkeiten auf maximal 10 % über der ortsüblichen Vergleichsmiete zu beschränken. Über eine genaue Ausgestaltung des Gesetzes wird aktuell beraten. Die geplante Regulierung soll dabei alle Marktteilnehmer gleichermaßen betreffen.

„In der derzeitigen Diskussion über steigende Mieten und eine unzureichende Versorgung mit günstigem Wohnraum wird ignoriert, dass viele der betroffenen Städte mit ihren kommunalen bzw. landeseigenen Wohnungsunternehmen bereits über einen großen Hebel zu...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin