Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Mirko Bianchi wechselt als CFO zur Bank Austria

Der Aufsichtsrat der Bank Austria hat Mirko Bianchi (53) als neuen Chief Financial Officer des Geldinstitutes bestellt. Er folgt am 1. Juni in dieser Position auf Francesco Giordano (49), der als Chief Financial Officer zur HypoVereinsbank wechselt. Bianchi ist seit Oktober 2009 als Head of Group Finance für die UniCredit in Mailand tätig und verantwortet unter anderem die Bereiche Funding Strategies, Asset/Liability-Management, Strategic Investment Portfolio und Liquiditätsmanagement der UniCredit Gruppe. Darüber hinaus fungierte er als Co-Leiter des Treasury-Bereichs der Gruppe. Bianchi war zudem für internationale Finanzinstitutionen und Ratingagenturen in New York und London tätig.

Der gebürtige Schweizer erwarb an der ETH Zürich...

[…]