Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Mineralölfirmen zieht es in Hamburgs Innenstadt

Mit ConocoPhilips und ExxonMobil haben gleich zwei Mineralölkonzerne Umzüge in Hamburgs Innenstadt angekündigt. Das Unternehmen ConocoPhilips, das unter anderem die Jet-Tankstellen betreibt, wird voraussichtlich zum ersten März 2010 in eine etwa 4.000 m² große Bürofläche im Springer-Verlagshaus ziehen. Vorab stehen allerdings Umbauten am Springer-Gebäude an.

Der Arbeitsbereich für ConocoPhilips soll komplett von dem des Verlages abgetrennt werden. 2010 steht voraussichtlich auch der Umzugstermin für ExxonMobil an, den Betreiber der Esso-Tankstellen. Das Unternehmen wird Teile von Hamburgs etwa 140 Millionen teurem BrahmsQuartier belegen, das Anfang Mai 2009 eingeweiht wurde und insgesamt etwa 26.000 m² Bürofläche bietet.

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Hamburg