Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Milliardenschwerer Deal der Deutschen Annington

Die Deutsche Annington Immobilien SE hat durch einen milliardenschweren Zukauf mehr als 41.000 Wohneinheiten erworben und damit ihren Bestand auf insgesamt 220.000 Wohnungen erweitert. Das Wohnungsunternehmen übernimmt für ein Investitionsvolumen von etwa 2,4 Milliarden Euro zwei große Wohnportfolios: ein Immobilienpaket der DeWag mit 11.500 Wohnungen und den Bestand der Vitus-Gruppe mit rund 30.000 Wohneinheiten. Insgesamt erwirbt die Deutsche Annington durch die Transaktion eine Wohnfläche von mehr als 2,6 Mio. m². Mit über 9.500 Wohneinheiten in Bremen und rund 9.250 Wohneinheiten in Kiel erhöht die Deutsche Annington ihre Präsenz in Norddeutschland. Der Leerstand des Gesamtportfolios beträgt laut Deutsche Annington weniger als

[…]