Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Mietrecht: IVD fordert Reform der Reform

Der IVD Bundesverband fordert eine erneute Reform des Mietrechts. Die aus dem Jahr 2001 stammende Mietrechtsreform der damaligen rot-grünen Regierung hat zu einer erheblichen Unausgewogenheit geführt, die die Mietmärkte nachhaltig belastet sowie in einigen Regionen sogar Wohnungsknappheit und hohe Mieten erzeugt, da viele Investoren davor zurückscheuen, in den dringend notwendigen Mietwohnungsneubau zu investieren.

„Es ist höchste Zeit, die rechtliche Balance zwischen Mietern und Vermietern wieder herzustellen“, sagt Johannes-Peter Henningsen, Präsident des IVD Bundesverbandes. „Vor dem Hintergrund von rund 300.000 Mietrechtsprozessen jährlich sind eine grundsätzliche Entrümpelung des Mietrechts sowie die Wiederherstellung de...

[…]