Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Mietpreisentwicklung in Düsseldorf uneinheitlich mit deutlichem Nord-Süd-Gefälle

In Düsseldorf verlangten Vermieter zwischen April 2010 und März 2011 eine durchschnittliche Kaltmiete von 8 Euro pro Quadratmeter und Monat. Das sind 0,5 Prozent mehr als im Vorjahr. Je nach Preisklasse gab es bei der Mietpreisentwicklung jedoch große Unterschiede. Am härtesten traf es die weniger wohlhabenden Haushalte. Um 11,9 Prozent erhöhten sich die Angebotsmieten für Wohnungen einfacher Qualität und Lage auf 5,80 Euro pro Quadratmeter und Monat. Für Top-Verdiener mit hohen Ansprüchen an ihre Mietwohnung hat sich die Lage hingegen entspannt. In der oberen Preisklasse wurden mit 12,92 Euro pro Quadratmeter und Monat 9,1 Prozent weniger verlangt als im Vorjahr. In Düsseldorf wurden sowohl im oberen als auch im unteren Preissegm

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Düsseldorf