Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Miete in beliebten Berliner Wohnlagen steigt auf 7,20 Euro

Die Ausdifferenzierung des Berliner Immobilienmarktes verschärft sich. Preisreduktionen in Stadtrandgebieten stehen Preissteigerungen von Miet- und Eigentumswohnungen in Szenekiezen und traditionell sehr guten Wohnlagen gegenüber. Insbesondere bei Eigentumswohnungen in der Innenstadt sowie bei Ein- und Zweifamilienhäusern an bevorzugten Standorten trifft eine große Nachfrage auf ein geringes Angebot. Dies geht aus dem Immobilienpreisservice 2010/2011 des Immobilienverbandes IVD Berlin-Brandenburg e. V. hervor. Der im siebten Jahr erhobene Immobilienpreisservice erfasst reale Abschlusspreise für Wohn- und Gewerbeimmobilien in der Metropolregion Berlin-Brandenburg und fungiert somit als transparentes Nachschlagwerk für Miet- und Kaufpre

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin