Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Middelhoff sorgt sich nicht um Erzwingungshaft

Der ehemalige Arcandor-Manager Thomas Middelhoff, gegen den derzeit mehrere Gerichtsverfahren laufen, macht sich nach Angaben seiner Anwälte keine Sorgen um eine mögliche Erzwingungshaft. Einen Haftbefehl gegen ihn werde es nicht geben, sagte Middelhoff auch gegenüber der „Bild am Sonntag“. Seine Manager-Versicherung habe die geforderte Haftungsgarantie für die von Insolvenzverwalter Jauch geforderten 3,4 Millionen Euro übernommen, so der Ex-Arcandor-Chef. Damit sei ein möglicher Haftbefehl vom Tisch. Nach Informationen des „Handelsblattes“ widersprach ein Sprecher des Insolvenzverwalters dieser Darstellung. Middelhoffs Versicherung habe „noch keine belastbare Zusage abgegeben.“

Hintergrund des möglichen Haftbefehls ist di...

[…]

Mehr zum Thema:

Personen: Thomas Middelhoff