Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Michael Krause wird Aufsichtsrat bei der Grüezi

Die Grüezi Real Estate AG hat ihren Aufsichtsrat neu formiert: Mit Wirkung zum 8. Oktober 2008 wurde Michael Krause zum Aufsichtsrat gemäß § 104 Abs. 1 Aktiengesetz bestellt und tritt damit die Nachfolge von Hans-Peter Hehn an, der sein Mandat aus persönlichen Gründen niederlegt. Neben Krause gehören weiterhin die Rechtsanwälte Harald Schäfer (Vorsitzender) und Martin Hütte dem Aufsichtsrat an.

.

Krause blickt auf eine mehrjährige Erfahrung im Management deutscher Konzerne zurück. Hierbei hat er verschiedene erfolgreiche Restrukturierungen von Konzerngesellschaften zu verzeichnen.

Als einer von nur acht Deutschen wurde Krause in den Kreis der „Young Global Leaders“ des Jahres 2007 berufen. Die jährlich etwa 200 bis 250 von einer Jury des Weltwirtschaftsforums gewählten Führungspersönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft verpflichten sich, gemeinsam Strategien zur Lösung weltweiter Probleme zu entwickeln.