Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Michael Hahn wird neuer Vorsitzender der HAHN-Immobilien-AG

Michael Hahn (Bild l.) ist zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrates der HAHN-Immobilien-Beteiligungs AG gewählt worden. Weitere Mitglieder des Gremiums sind Dr. Eckart John von Freyend, Dr. Reinhardt Frhr. von Dalwigk sowie Robert Löer.

.

Der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende, Dr. Fritz Reimnitz, ist aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden. Vorstand und Aufsichtsrat dankten ihm für seine Tätigkeit und würdigten seine Verdienste um die Entwicklung des Unternehmens.

Bernhard Schoofs, seit 2002 alleinvertretungsberechtigtes Vorstandsmit-glied der HAHN-Immobilien-Beteiligungs AG, wurde durch den Aufsichtsrat zum Vorsitzenden des Vorstandes ernannt. Er führt das Unternehmen zusammen mit Norbert Kuhn, der bereits mit Wirkung zum 1. Oktober 2006 zum Vorstand der HAHN-Immobilien-Beteiligungs AG bestellt worden war.

Mit dem bereits seit längerem geplanten Wechsel ihres Gründers, langjährigen Vorstandes und mittelbaren Mehrheitsgesellschafters (über HAHN-Holding GmbH) aus dem Vorstand in den Aufsichtsrat hat die Gesellschaft einen weiteren wichtigen Schritt im Laufe ihrer Entwicklung vom eigentümergeführten zum managementgeführten Unternehmen vollzogen.

„Michael Hahn hat als Vorsitzender des Vorstandes über viele Jahre hinweg darauf hingearbeitet, dass das von ihm gegründete Unternehmen effizient und fachlich kompetent geführt wird, ohne dabei zu sehr von bestimmten Einzelpersonen abhängig zu sein“, sagt Bernhard Schoofs, Vor-stand der HAHN-Immobilien-Beteiligungs AG. „Diese von Einzelnen unab-hängige Kontinuität in der Führung des Unternehmens frühzeitig zu gewährleisten, war eine der wesentlichen Voraussetzungen für unseren Börsengang im Oktober dieses Jahres.“