Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Mfi zieht in die Düsseldorfer Airportcity

Shoppingcenter-Entwickler mfi zieht Mitte 2015 von Essen nach Düsseldorf. Das Unternehmen hat einen Mietvertrag über 5.000 m² in einem Neubauprojekt der Dr. Greve Bau und Boden AG in der Airportcity abgeschlossen. Umzugsgründe für mfi sind die wichtige Nähe zum Flughafen sowie das bessere Image der Landeshauptstadt. Versuche von Seiten der Essener Wirtschaftsförderer, den Shoppingcenter-Betreiber durch einen Umzug ins Gruga Carree in der Stadt zu halten, scheiterten. Bisher sitzt mfi mit 250 Mitarbeitern in der Essener Bamlerstraße.

Bereits im letzten November gab es Gerüchte über einen Umzug der mfi nach Düsseldorf. Damals hieß es, der neue Haupteigentümer der mfi, die Unibail-Rodamco aus Paris, würde auf einen neuen Unternehm...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Düsseldorf