Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

mfi und TIAA-CREF investieren in die Gropius Passagen

Die mfi management für immobilien AG hat in einem Joint Venture mit dem amerikanischen Pensionsfonds TIAA-CREF, die Gropius Passagen in Berlin für 341 Millionen Euro erworben, die sich bis dato im Besitz der H.F.S. Immobilienfonds Deutschland 11 GmbH & Co. KG befanden. Dies gaben die beiden Unternehmen heute bekannt. Die Investoren der H.F.S.-Beteiligungsgesellschaft waren im Dezember in einer Abstimmung den Empfehlungen der Geschäftsführung gefolgt, die aufgrund der hohen Nachfrage nach Einzelhandelsimmobilien - vor allem in der Hauptstadt - einen günstigen Exit sahen. Nach der Rückführung der Fremdwährungsdarlehen sowie den Aufbau einer Liquiditätsreserve können die Gesellschafter aufgrund ihrer Entscheidung jetzt mit einer A

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin

Das könnte Sie auch interessieren: