Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

mfi bestellt Dr. Christof Glatzel zum Vorstand für Projektentwicklung/Akquisition

Dr. Christof Glatzel (38, Bild l.) ist vom Aufsichtsrat der mfi Management für Immobilien AG in den Vorstand der Gesellschaft berufen worden. Er übernimmt ab sofort das neu geschaffene Vorstandsressort Projektentwicklung / Akquisition. Der promovierte Volkswirt gehört dem Unternehmen seit April 1998 an. Bis zu seiner Berufung in den Vorstand leitete er den Bereich Verkauf.

.

„Mit der Erweiterung des Vorstandes und der Schaffung eines Ressorts Projektentwicklung / Akquisition haben wir die Führungsstruktur des Unternehmens der Entwicklung und Ausweitung unserer Geschäftstätigkeit angepasst“, sagt R. Roger Weiss, Vorsitzender des Aufsichtsrats der mfi Management für Immobilien AG. „Mit Blick auf unsere Wachstumsziele hat die Akquisition neuer Projekte einen besonders hohen Stellenwert. Unter fachlichen und organisatorischen Gesichtspunkten lag es nahe, diesen Bereich eng mit der Projektentwicklung zu verbinden. Wir freuen uns, dass wir für diese Aufgabe mit Dr. Christof Glatzel einen ausgewiesenen Experten gewinnen konnten, der bereits seit vielen Jahren erfolgreich in unserem Unternehmen tätig ist.“

Die Bereiche Projektentwicklung / Akquisition sind zum einen für die Generierung des Neugeschäfts der mfi, insbesondere für den Erwerb von Objekten und deren Neu- bzw. Weiterentwicklung, zuständig. Zum anderen werden darüber hinaus in zunehmendem Maße Dienstleistungen für Dritte erbracht. Beispiele hierfür sind Umstrukturierungen einzelner Objekte, Generalplanung, Vermietungs- und Projektmanagement, langfristiges Centermanagement sowie die Akquisition von Investitionsobjekten für den „German Shopping Centre Fund“, ein Joint-Venture von Henderson Global Investors und mfi.

„Neben Neuentwicklungen für unsere Produktlinie Arcaden gewinnt die Revitalisierung bestehender Shopping Center für uns immer mehr an Bedeutung. Eine beträchtliche Anzahl der in Deutschland existierenden Shopping Center entspricht nicht mehr den heutigen Anforderungen. Das betrifft sowohl die technische Ausstattung als auch die bauliche Gestaltung, die Erschließung und die Aufteilung der Flächen“, sagt Dr. Christof Glatzel. „Wir engagieren uns in diesem Markt mit eigenen Projekten ebenso wie auch als Dienstleister für Dritte. Dabei profitieren wir von unseren langjährigen Erfahrungen und unserer klaren Fokussierung auf das Segment Shopping Center. Da wir hier für die nächsten Jahre ein beträchtliches Potenzial sehen, haben wir diesen Bereich unseres Unternehmens in den vergangenen Jahren deutlich verstärkt.“