Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Günstiges Marktumfeld

Meyer Bergman stößt zweiten Karstadt in Berlin ab

Die Investorennachfrage nach Einzelhandelsimmobilien in Berlin ist derzeit beträchtlich. Meyer Bergman hat das günstige Marktumfeld für seinen gemanagten Fonds „Meyer Bergman European Retail Partners II“ daher nun in kürzester Zeit erneut nutzen könnnen, um nach dem Verkauf des Karstadt-Warenhauses am Hermannplatz an Signa auch die zweite Berliner Immobilien aus dem Portfolio des Fonds zu verkaufen. Das in 2014 erworbene Karstadt-Warenhaus in der Wilmersdorfer Straße geht an Redevco.

Das Gebäude ver­­fügt über eine 60 Meter lange Straßenfront und mehr als 22.000 m² vermietbare Fläche. Die Verkaufsfläche erstreckt sich über 16.826 m². Die in Berlin-Charlottenburg gelegene Einzelhandelsimmobil...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin
Top-Lagen: Wilmersdorfer Straße

Das könnte Sie auch interessieren: