Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Metterwoon Vastgoed B.V kauft 4000 m² großes Geschäftshaus

Der Immobiliendienstleister Lührmann hat den Steibs Hof in der Leipziger Innenstadt an den niederländischen Investor Metterwoon Vastgoed B.V. aus Den Haag – vertreten durch InMediasRes Real Estate GmbH – vermittelt. Das bekannte Gebäude an der Nikolaistraße 28-32 mit dem markanten Portal aus Sandsdtein wurde 1907 vom Leipziger Baumeister Felix Steib errichtet und erhielt, nach der Sanierung im Jahr 1997, den Hieronymus-Lotter-Preis für Denkmalpflege. Die vier Stockwerke des kombinierten Wohn-, Büro und Geschäftshaus verfügen über eine Gesamtnutzfläche von 4100 m². Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

.