Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Metrovacesa verkauft Frankfurter Access Tower

Die spanische Immobiliengesellschaft Metrovacesa S.A. hat den Access Tower in Frankfurt an ein mit dem Privatinvestor Dr. David Roitman verbundenes Unternehmen verkauft. Der Access Tower ist ein 21-stöckiges Hochhaus, das Anfang 2001 komplett saniert und modernisiert wurde. Die Immobilie verfügt über eine Fläche von ca. 21.000 m² und ist zu rund 95 Prozent vermietet. Die Immobilie wird geprägt durch ein repräsentatives Erscheinungsbild, die großzügige Lobby mit Empfangsservice, die überdurchschnittliche technische Ausstattung, das Betriebsrestaurant und die Coffee-Lounge sowie den Konferenzbereich. CBRE hat exklusiv bei der Transaktion auf Verkäuferseite beraten. Weiterhin wurde die Verkäuferin von der Steuerberatungs- und Anwal

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt