Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Metro benennt Preisvorstellung für Kaufhof

Die Metro will für seine Warenhaustochter Kaufhof einen Verkaufserlös in Höhe von zwei bis drei Milliarden Euro, erklärte Metro-Konzernchef Eckhard Cordes in Düsseldorf bei Vorlage der Quartalsbilanz und benannte damit erstmals offiziell eine Preisspanne für die 140 Kaufhof-Filialen. Ob sich dieser Preis innerhalb der nächsten Monate trotz weiterhin angespannter Marktlage realisieren lasse, sei nicht sicher: "Man kann nicht ausschließen, dass es 2010 klappt, es kann aber auch später werden", sagte er. Eventuell könne erst 2011 oder 2012 ein angemessener Preis erzielt werden. Aus Konzernkreisen hieß es bereits vor vierzehn Tagen, dass man sich derzeit in „frühen Gesprächen mit einigen Investoren“ befände.

[…]