Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Metro steigt bei Emmas Enkel ein

Um dem vor drei Jahren von Sebastian Diehl und Benjamin Brüser gegründeten Nahversorger „Emmas Enkel“ auf die Sprünge zu helfen beteiligt sich der Handelskonzern Metro nunmehr mit 15 Prozent an dem Jungunternehmen, das bislang mit zwei eigenen Läden in Düsseldorf und Essen, einem Franchisenehmer in Berlin und einem Onlinehandel noch am Anfang steht. Mit dem Handelsriesen Metro an der Seite plant das Jungunternehmen in weitere deutsche Innenstädte zu expandieren. Die SB-Warenhaus-Tochter Real wird Emmas Enkel künftig mit Lebensmitteln, regionalen Frischwaren, Haushalts- und Drogerieartikeln sowie Eigenmarken beliefern. Über finanzielle Details hinsichtlich der Beteiligung hüllen sich die Vertragsparteien in Stillschweigen.

[…]