Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Meinl zittert um 280 Mio. Euro

Die Meinl Bank zittert um 280 Mio. Euro, die sie für die MERE, heute Atrium Real, eingenommen hat.

Medienberichten zufolge ist noch nicht die gesamte Summe geflossen und ein Teil des Geldes liegt auf einem Treuhandkonto. Um die Einhaltung einer dreijährigen Konkurrenzklausel zu bewahren sei dieser...

[…]