Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Megadeal: Starwood läßt Marriott im Regen stehen

Die im letzten November angekündigte Elefantenhochzeit zwischen Marriott und Starwood ist wohl geplatzt. Nachdem ein Konsortium unter Führung des chinesischen Investors Anbang der Hotelkette Starwood ein deutlich lukrativeres Angebot gemacht hat, sprach sich das Starwood-Management jetzt offiziell für die etwa 13,2 Milliarden Dollar (11,7 Mrd Euro) schwere Kaufofferte aus, die noch einmal attraktiver wurde, nachdem die Bietergemeinschaft zu der auch JC Flowers und Primavera Capital gehören, seine ursprüngliche Offerte von 76 US-Dollar je Aktie auf 78 US-Dollar angehoben hatte. Angesichts der vertraglichen Vereinbarung kann Marriott aber bis zum 28. März - an diesem Tag soll auf der außerordentliche Aktio

[…]